Best of Vienna: Best of neu

Stadtleben | aus FALTER 19/02 vom 08.05.2002

Der Falter Verlag hat seine Shoppingexperten und professionellen Flaneure wieder losgeschickt, um die schrägsten, witzigsten, originellsten, brauchbarsten und überhaupt allerbesten Shoppingideen zusammenzutragen: Das Ergebnis sind die 600 heißesten Tipps rund um Style, Stuff, Services, Spaß und Szene.

  Im Best of Vienna 1/02 sind zu finden: neue Shops, Skaterläden, Secondhand, Austrodesigner, Krawatten, Schmuck, Sportartikel, Möbelmärkte, Haushaltswaren & Geschirr, Designergalerien, Notengeschäfte, Picknickplätze, Parkbänke, Shoppingmalls, Locations zum Mieten, Fotolabors, öffentliche Klos, Flughafenstores, vegetarische Kebabs, Bäder, Heurige, Schanigärten, Wolkenkratzer, Paraden, Clubs ... So gut man Wien und die (Einkaufs-)Möglichkeiten dieser Stadt auch zu kennen glaubt, mit Best of Vienna erschließen sich unendlich viele neue Wunschplätze und -objekte.

"Best of Vienna", Vol. 1/02, ist um f 3,50 im Buch- und Zeitschriftenhandel oder im "Falter"-Bookshop (www.falter.at), Tel. 536 60-28, erhältlich.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige