Best of Vienna: Thema Picknick

Stadtleben | aus FALTER 20/02 vom 15.05.2002

Bei Stasek werden die tollen und absolut praktischen Picknickrucksäcke verkauft, mit denen man über Stock und Stein ziehen kann, um ein geeignetes idyllisches Plätzchen zu ergatten. Für die andere Version, den Picknickkorb, sind ja ohnehin zusätzlich ein paar Kofferträger nötig. Denn gleich neben der Straße ein Lager aufzuschlagen gilt nicht und macht meist auch nicht wirklich Spaß. Aussehen tun die Picknickrucksäcke toll, und vom Platzangebot überrascht das kleine Ding ordendlich: Zwei bis vier Teller, Gläser, Besteck, ein Schneidbrett mit Messer und Servietten sind vorhanden. Dazu lassen sich im separaten Kühlfach Speisen kühl halten, und für Flaschen gibt es eine eigene, ebenfalls isolierte Halterung. Eine Picknickdecke lässt sich an der Unterseite festzurren, und schon steht dem herzhaften Ausflug nichts mehr im Wege.

Stasek Lichtwerkstatt, 1., Bauernmarkt 2a, Tel. 532 55 60, Mo-Fr 9-19, Sa 9-17 Uhr.

"Best of Vienna", Vol.1/02, ist um f 3,50 im Buch- und Zeitschriftenhandel oder im "Falter"-Bookshop (www.falter.at), Tel. 536 60-28, erhältlich.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige