Zoo: Menschen der Woche

Stadtleben | aus FALTER 23/02 vom 05.06.2002

Nach langer Geheimniskrämerei um das Elektronikfestival PHONOtaktik brachte die - von der Akademie der Wissenschaften komischerweise ins Café Alt-Wien verlegte - Programmpräsentation endlich einigermaßen Licht ins Dunkel. Unter Anleitung des rührigen Mitorganisators Wolfgang Kopper und zu Klassikern der elektronischen Musik aus der Kiste von DJ Dent wurden eifrig Tickets erworben. Ein Zeichen für das Vertrauen der Elektronikgemeinde in die Macher - konnten doch selbst Spezialisten wie der ehemalige "PHONOtaktik-Chef und Mica-Mann Peter Rantasa nur mit den wenigsten kolportieren Namen etwas anfangen.

Bekannte Namen - zumindest für Menschen mit "Kaisermühlen Blues" - gabs beim Drehschlussfest für den neuen, dritten "Trautmann"-Krimi "Im Prater blüh'n nicht nur die Bäume". Und obwohl selbst die Praterbäume längst verblüht waren, feierten dort "Trautmann"-Erfinder Ernst Hinterberger mit Wolfgang Böck (Trautmann), Monica Weinzettl, Simon Schwarz und Romy-Preisträger Erwin Steinhauer.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige