NEUE PLATTEN

Kultur | aus FALTER 34/02 vom 21.08.2002

POP

20 Miles: Keep It Coming

Fat Possum Records / Edel

Bei der Jon Spencer Blues Explosion spielt Judah Bauer eine exzellente Rhythmusgitarre; mit seinem eigenen Bandprojekt 20 Miles lieferte er zuletzt nur eine durchschnittliche CD ab. ,,Keep It Coming" überrascht nun mit ansprechenden Songs in einer Grundstimmung, die das Gefühl vermittelt, dass hier nicht bloß archaische Traditionen (Rhythm & Blues, R 'n' R) ausgeschlachtet werden, sondern ein Bezug zu aktuellem New-York-Rock hergestellt wird. Revolution werden 20 Miles hiermit vielleicht keine entfachen, frischer als die überwuzelten Rock-Dinosaurier klingen sie allemal.

WALTER PONTIS

Diverse: Opensource.Code

Source/Ixthuluh

Das deutsche Qualitäts-Label Source Records feiert seinen zehnten Geburtstag mit einer furiosen Compilation in der Grauzone zwischen marschierender Club-Musik und Clicks & Cuts für Heimelektroniker. Außergewöhnlich ist, dass die vertretenen Produzenten wie der allgegenwärtige Radiosound-Zerschnipsler Akufen, der


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige