Edel***Hilfreich**Gut*

aus FALTER 38/02 vom 18.09.2002

werkbank

Gut* " Gesehen bei Bene " Preis: ab ca. 600 Euro

An irgendetwas muss man ja sitzen, wenn man seine künftige Karriere plant oder einfach ein bisschen Bildung genießen will. Der Schreibtisch "B1" von Bene tut da gute Dienste - vor allem, weil das Serienmodell beliebig erweiter- und veränderbar ist.

Sitzmöbel

Gut* " Gesehen bei Bene

" Preis: ab 160 Euro

"Kitz" heißt diese Sesselserie. Kann in verschiedenen Ausführungen erworben werden: mit oder ohne Armlehnen, gepolstert oder ungepolstert und mit farbigem Gestell.

karrierewerkzeug

Hilfreich** " Gesehen im Buchhandel " Preis: 14,50 Euro

Wer wissen möchte, wie man in Wien erfolgreich ist, sollte sich dieses Kleine Schlaue des Falter Verlags durchlesen - und die darin beschriebenen Karrieren nachmachen.

TAG HEUER

Gut* " Gesehen in Uhrengeschäften " Preis: 825 Euro

alter ego "Color Concept" nennt sich diese limitierte Edition von TAG Heuer. Wer dabei nicht sogleich an einen Formel-1 Grand Prix denkt, liegt wohl richtig. Diese Uhren messen die Zeit für

gemächlichere Vergnügen.

augengläser

Edel*** " Gesehen bei Cartier

" Eine Inszenierung von Ettore Sottsass

Der berühmte italienische Designer Sottsass hat eine Ausstellung klassischer Cartier-Stücke zusammengestellt: Hier die "Tiger"-Lorgnette von 1954 der Herzogin von Windsor. Im Etui stand: "Bitte an Ihre königlische Hoheit, die Herzogin von Windsor, zurückgeben - Belohnung." Preis? I beg your pardon?

schreibgeräte

Edel*** " Gesehen bei Cartier

" Eine Inszenierung von Ettore Sottsass

Zwei Cartier-Füller. Der obere aus dem Jahr 1909 gehörte der Herzogin von Marlborough. Der

untere stammt aus dem Jahr 1938.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige