Wienzeug

Politik | aus FALTER 39/02 vom 25.09.2002

Holocaust im Unterricht Wie können Lehrer Schülern die Schrecken des Holocaust begreiflich machen? Ein neu erschienener Band mit Texten von Politikwissenschaftern und Historikern und anderen Materialien für den Unterricht versucht, innovative Ansätze für Lehrende zu finden und gibt Anregungen für Schülerprojekte, durch die sich die Jugendlichen mit dem Nationalsozialismus auseinander setzen können. Zusätzlich bietet dieser Band eine Auflistung von CD-ROMs und Internetseiten zum Thema.

Eduard Fuchs, Falk Pingel, Verena Radkau (Hrsg.): Holocaust und Nationalsozialismus. Wien 2002 (Studien Verlag). 128 S., E 14,-.

Deutsche Wahl Welche Auswirkungen hat die Wahl im Nachbarland auf Europa und auf Österreich? Darüber diskutieren SPÖ-Klubobmann Josef Cap, Michael Frank, Österreich-Korrespondent der Süddeutschen Zeitung und Presse-Außenpolitik-Chefin Anneliese Rohrer.

25. September, 19 Uhr, 1., Schönlaterng. 9.

Weltfriede in Wien Statt Faustschlägen widmet sich Sigi Bergmann am 5. Oktober


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige