Spielstätten: Große Häuser

Kultur | aus FALTER 40/02 vom 02.10.2002

Konzerthaus, 3., Lothringerstr. 20, Tel. 242 002, www.konzerthaus.at

Frisch renoviert und noch schöner als zuvor: Das Konzerthaus ist eines der beiden großen Wiener Häuser (nicht nur) für so genannte ernste Musik - und mit Abstand progressiver als der Musikverein. Von Alter Musik über klassische Orchesterkonzerte bis zu Moderne, Jazz und Worldmusic wird hier in vier Sälen so ziemlich alles außer Pop geboten. Den akustisch einmaligen Mozartsaal sollte übrigens jeder Stadtmensch einmal gehört haben.

Polycollege Stöbergasse, 5., Stöberg. 11-15, Tel. 546 66-0, www .polycollege.ac.at.

Oft wird er leider nicht bespielt, der charmant in dezenten Siebziger-Tönen gehaltene Kinosaal der Volkshochschul-Zentrale in Margareten. Aber wenn, dann mit ausgesucht stringent programmierten Konzerten zeitgenössischer Musik. Hier kommen Komponisten nicht nur zu Gehör, sondern auch zu Wort.

RadioKulturHaus, 4., Argentinierstraße 30a, Tel. 501 70-377, www.kultur.orf.at/radiokulturhaus

Überhaupt keine Frage: Der große Sendesaal des ORF ist der bestbestuhlte Konzertsaal der Welt! Von der ersten bis zur letzten Reihe gediegenes Leder, genietete Nähte, jede Menge Beinfreiheit und Sitzflächen, auf denen auch Helmut Kohl noch herumwetzen könnte. Nur die Kraut-und-Rüben-Programmierung macht es manchmal etwas schwer, den richtigen Anlass für eine ordentliche Konzertsitzung zu finden. Aber das Suchen lohnt sich!

Ruprechtskirche, 1., Ruprechtspl. 1, Tel. 892 79 12, http://mem bers.1012surfnet.at/hans.goebl

/ruprecht/alte_musik2002.htm

Aus heizungstechnischen Gründen wird Wiens älteste Kirche leider nur zwischen Juni und Oktober bespielt, und das auch nur zweimal die Woche. Doch die steile Atmosphäre des kargen Raums, die hervorragende Akustik und nicht zuletzt das feine Programm mit (durchaus weltlicher) Kammermusik vom Mittelalter bis zur Klassik machen St. Ruprecht zu einem echten Highlight unter den Konzertbühnen der Stadt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige