GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 43/02 vom 23.10.2002

GUT IRLAND. Bisher hat sich das raue Inselvolk vor allem in den Bereichen Literatur und Alkohol große Verdienste erworben. Mit dem im zweiten Anlauf positiven Referendum für den Nizza-Vertrag haben die westlichsten Europäer jetzt auch Herz für den Osten bewiesen. Slainté!

BÖSE Vera RUSSWURM. In einem schlecht getarnten Joint Venture der beiden großen Medienkonzerne des Landes präsentiert "Vera" die "News-Maker des Jahrzehnts". Womit eines bewiesen wäre: Die Schnittmenge des Bösen aus ORF und "News" heißt Vera Russwurm.

JENSEITS Saddam HUSSEIN. Der irakische Diktator ließ sich vom Volk wieder wählen und erließ dann zum Dank für die hundertprozentige Zustimmung eine Generalamnestie. Kam das Ergebnis wirklich so überraschend? Oder hat sich nur wieder mal ein Doppelgänger einen Scherz erlaubt?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige