GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 44/02 vom 30.10.2002

GUT Der STAUBIGE. Obs regnet oder staubt, der Staubige hat in jedem Falle Saison. Sie ist kurz, aber heftig: Wenn der Traubenmost nicht mehr jugendfrei ist und der Sturm noch stürmischer wird, dann putzt das beliebte Gärgetränk Darm und Hirn durch, dass es kracht.

BÖSE Der STURM. Er kam ankündigungsgemäß und steckte doch voll böser Überraschungen. Er zog eine Spur des Todes und der Verwüstung durch Europa und machte jene Extrastunde Schlaf, die uns die Zeitumstellung brachte, sofort wieder zunichte.

JENSEITS Wolfgang SCHÜSSEL. Der Schweigekanzler hätte zu Alfred Gusenbauers Ankündigung, nach der Wahl nur als Erster und Kanzler in Verhandlungen zu gehen, einfach schweigen können. Stattdessen verglich er diesen mit King Kong. Welchen Affen gab Schüssel seinerzeit als Wahldritter?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige