WIENER STUNDENHOTELS: Schöne Stunden

Stadtleben | aus FALTER 44/02 vom 30.10.2002

Wien ist nicht gerade gesegnet mit Stundenhotels. Neben dem Klassiker "Orient" ist gerade noch einmal eines zu finden, das die Bezeichnung Stundenhotel im Titel trägt.

Hotel Orient

1., Tiefer Graben 30, Tel. 63!73!07, Homepage: www.hotelorient.at

Das Orient bietet als Special ein so genanntes Erotikweekend (von Samstag auf Sonntag oder von Sonntag auf Montag um F 160.-); Gutscheine sind von F 47,20 bis F 160,- erhältlich. Alle Zimmer, von elegant bis zu ein klein wenig kitschig, haben Dusche/Bad und WC. Zimmerservice: 0 bis 24 Uhr, 365 Tage im Jahr.

Preis: von F 52,- bis F 77,-.

Goldene Spinne

3., Linke Bahngasse 1a,

Tel. 712!44!86-0.

Parkmöglichkeiten sind durch die nahe gelegene Bankgarage, die auch Nichtkunden zur Verfügung steht, garantiert. Die Goldene Spinne, das charmante Stundenhotel im 3. Bezirk, das seine Zimmer für bis zu fünf Stunden vermietet, ist 24 Stunden pro Tag offen, kein Ruhetag. Zimmer kosten, je nach Ausstattung, von F 31,- bis F 67,-

Das Buch

"Hotel Orient"

Fotografie: Sylvie Blum, Text: Ernst Molden. 151 Seiten. Ca. 50 Farb- und 75 Duotone-Abbildungen. Hardcover mit Leinenbezug und Hologramm, im Schuber. Verlag Edition Braus. 59,90 Euro.

Berauscht von der Atmosphäre, inszeniert Blum, 32, einen eitlen Reigen an nicht gerade erotisch-sinnlichen Aufnahmen (die Fotografin fungiert dabei bevorzugt auch als Modell). "Liebe ist wundervoller als Kunst", hat es Oscar Wilde auf den Punkt gebracht.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige