TEE kaufen: First flash!

Stadtleben | aus FALTER 45/02 vom 06.11.2002

Guten Tee aufzutreiben, ist in dieser Stadt kein Problem mehr. Wer jetzt noch Beutel ziehen lässt, ist selbst schuld. In den diversen Fachgeschäften beraten einen meist Fachleute, auch wenns einmal vorkommen kann, dass das Personal "first flush" wie "first flash" ausspricht. Kann passieren, deshalb wird auch nicht verraten, wo das wer gesagt hat. Guten Tee und alles was dazu gehört, gibts hier:

Demmers Teehaus, z.B. 1., Mölkerbastei 5.

Very british geht es in den Teehäusern von Andrew Demmer zu. Neben Schwarz- und Grüntees besticht vor allem das Angebot an so genannten "Welt-Tees" und vielen eigenen Mischungen. Unbedingt ausprobieren: die Bastei-Mischung aus feinen Darjeeling- und Assamtees. Viele Filialen in der ganzen Stadt.

Heissenberger, 1.,Kohlmarkt 11, Tel. 532 14 20, Mo-Fr 9-19, Sa 9-17 Uhr, www.heissenberger.com

Ein Grazer Kaffee- und Teeunternehmen, das seit Jahren am Wiener Markt mitspielt. Vor einem Jahr vom Haas-Haus an den Kohlmarkt übersiedelt, wo auch Coffee and Tea to go der gehobeneren Art angeboten werden. Beste Plantagenware in Sachen Kaffee übrigens.

Jäger & Company, 1., Operng. 6, Tel. 512 62 59, Mo-Fr 9-18, Sa 9-17 Uhr.

Ältestes Teefachgeschäft der Stadt mit großer Auswahl an Tees und allem, was dazugehört. Gediegen.

Meinl am Graben, 1., Graben 19, www.meinl.com

Kleine, aber feine Teeabteilung im ersten Stock des Gourmetcenters am Graben. Neben dem üblichen - gehobenen - Sortiment an offen angebotenen Tees gibts auch eine riesige Beutelteeauswahl, darunter viel Britisches und - yeah! - flavoured stuff aus den USA.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige