Media-Mix

Medien | aus FALTER 50/02 vom 11.12.2002

DVD-Brenner Der neue DVD-Brenner von Sony, der DVDs in den beiden wichtigsten konkurrierenden Formaten brennt, ist derzeit ausverkauft. Anders als bei gekauften Video-DVDs gibt es bei beschreibbaren DVDs mehrere Standards, die untereinander nicht kompatibel sind. Sony hat mit dem "DRU-500A" das Problem insofern gelöst, als dieser Brenner sowohl "DVD+RW" als auch "DVD-RW" beschreiben kann. Eine DVD ist in rund einer Viertelstunde gebrannt und soll auf den gängigsten Playern abspielbar sein.

Digicam Noch vor Weihnachten will der britische Hersteller Digital Dream eine Billig-Digicam auf den Markt bringen. Die "eclipse 2.0" hat eine Auflösung von zwei Megapixeln und kommt mit einer 64 Megabyte großen Smartmedia-Card. Das Gerät verfügt über einen TV-Ausgang. Damit ist es dem Benutzer möglich, seine Bilder direkt auf einem Fernseher anzusehen oder auch auf VHS-Bändern abzuspeichern. Das Gerät soll etwa 200 Euro kosten.

Webwurm Der Internetwurm "Klez" stand im November zum siebten Mal


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige