Fragen Sie Frau Andrea: Walkwomen

Stadtleben | aus FALTER 51/02 vom 18.12.2002

Liebe Frau Andrea!

Schon seit Jahren beobachte ich bei meinem Lauftraining, dass ein sehr großer Teil der laufenden Frauen mit Walkman unterwegs ist. Männer tun das (fast) nicht. Es stellt sich die Frage, warum Frauen mit Walkman laufen. Wie inzwischen bekannt sein dürfte, sind bei Frauen beide Gehirnhälften (sehr oft) gleichzeitig aktiv - im Gegensatz zu den Männern. Frauen können dadurch besser mehrere Dinge gleichzeitig machen. Dies schien mir eine vernünftige Erklärung. Frauen wären unterfordert, würden sie "nur" Laufen, ohne Musik zu hören. Eine andere, sehr subjektive und wissenschaftlich keineswegs belegte Vermutung meinerseits wäre, dass Frauen, die mit Walkman laufen, eigentlich gar nicht Laufen wollen und sich daher vom "Laufvorgang" durch das Hören von Musik ablenken. Und bevor man (frau) sichs versieht, ist die geplante Strecke absolviert. Zusatzfrage: Welche Musik hören diese Frauen beim Laufen? Die meiste Musik passt ja eigentlich nicht gut zum Laufrhythmus - vor allem da sich der Rhythmus doch verändert. Vielleicht hören aber alle den Soundtrack von "Lola rennt" - denn zu dieser Musik kann man ja vielleicht wirklich ganz gut laufen.

Liebe Grüße, Erich, Internet

Lieber Erich,

ich kann Ihre Theorie nur bestätigen. Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich die Erkenntnis beisteuern, dass die Musik zu mindestens zwei Landschaften passen muss: der eigenen, inneren und der äußeren, durchlaufenen. Männer, die im Wesentlichen einfacher gestrickte Nervenkostüme tragen, sind da anspruchsloser. Bei ihnen genügt eine simple Kopplung von Beinen und Beat. Kein Wunder, dass Marschmusik - und sei sie von Eminem - vorrangig Männer in Bewegung setzt: je monotoner desto besser. Die Idee, dass Männer zu Debussy oder Mahler die Hauptallee rauf- und runtertrabten, ist im Lichte dieser Überlegungen einigermaßen absurd.

Wenn auch Sie unbeantwortete Fragen haben, elektromailen Sie Frau Andrea: dusl@falter.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige