WIENZEUG

Politik | aus FALTER 04/03 vom 22.01.2003

Paten gesucht Connecting People, das Patenschaftsprojekt der Asylkoordination, geht im März in die nächste Runde: Die Asylkoordination sucht Interessierte, die unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen bei der Bewältigung ihrer größeren und kleineren Probleme zur Seite stehen. Wer wissen möchte, was auf ihn zukommt, wenn er Buddy eines Flüchtlings wird, dem ist das im Mandelbau-Verlag erschienene Buch "Connecting People - Jugendliche Flüchtlinge und ihre PatInnen erzählen" (136 S., F 9,90) zu empfehlen.

Informationen unter www.asyl.at, Kontakt unter Tel. 532 12 91-13 oder per E-Mail an krainz@asyl.at

Jubiläumsfilme Vor zehn Jahren rief SOS Mitmensch zu einem Lichtermeer gegen Ausländerfeindlichkeit auf, und Hunderttausende zogen durch die Wiener Innenstadt. SOS Mitmensch feiert dieses Jubiläum mit einem Fest, bei dem nicht nur zwei Kinospots präsentiert, sondern auch zu einem afrikanischen Buffet und orientalischer Musik von DJ Karuan geladen wird.

23. Januar, ab 19 Uhr im Schikaneder


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige