Liebe Leserin, lieber Leser!

Vorwort | KLAUS NÜCHTERN | aus FALTER 05/03 vom 29.01.2003

Schön wäre es gewesen, das Kronen-Zeitungs-Falter-Cover. So, wie wir uns eine wirklich neue Krone halt gewünscht hätten. Aber dann haben sich die alten Männer, Hans Dichand und Erich Schumann, doch noch einigermaßen friedlich geeinigt und die Hoffnung auf eine andere Krone entbehrte plötzlich jeder Grundlage. Glücklicherweise hatten wir davor noch - die Idee stammte von einem alten Falter-Redakteur, von dem wir nicht sicher sind, ob er hier namentlich genannt sein möchte - anrufen lassen: Der bekannte Kabarettist Florian Scheuba, der schon vor Jahren auf Bitten des Falter als Jörg Haider bei seinem bayerischen Kollegen Ottfried Fischer angerufen und diesem zum Opernball geladen hatte, gab diesmal in untadeligem BastardBayerisch WAZ-Geschäftsführer Schumann, der sich bei österreichischen Politikern unterschiedlicher Couleur um ein Hintergrundgespräch bemühte - nicht ohne Erfolg, wie Sie auf Seite 16 nachlesen können. Dass sich auch der Leitartikel von Armin Thurnher noch


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige