PHETTBERGS PREDIGTDIENST: So geht die Genesis!

Stadtleben | aus FALTER 05/03 vom 29.01.2003

... Mose sprach zum Volk: Einen Propheten wie mich wird dir der Herr, dein Gott, aus deiner Mitte erstehen lassen ... Der Herr wird ihn als Erfüllung von allem erstehen lassen, worum du am Horeb, am Tag der Versammlung, den Herrn, deinen Gott, gebeten hast, als du sagtest: Ich kann die donnernde Stimme des Herrn, meines Gottes, nicht noch einmal hören ...

Deut 18,15-20 (1. Lesung am 4. Sonntag im Jahreskreis eines Lesejahres B)

Weil ich ja erschrak, auch hier im "Predigtdienst" raelianisch gewesen zu sein: Es sei nicht hinnehmbar zu sterben, darum würden Wissenschaft und Technik das ewige Leben herbeiführen, so ich, wir würden unsere Ichkontinuität in beliebige Neukörper mailen, die wir in Neukörperfleischereien erstehen könnten, wie heute in Kleiderhäusern Bekleidung. Die Krönung war: ich als Melonenzwickel, perfekt mit allem Gedächtnis übertragen. Und dann als Sklave eingezwickelt, statt Klopapier im versautesten Jeansarsch, der mich inne dann hätte. Und erschrak zu Tode,

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige