WM im Fernsehen

Alle Termine

Medien | aus FALTER 06/03 vom 05.02.2003

Armin Assinger ist bei der Ski-WM in St.Moritz als Fachkommentator bei den so genannten Speed-Events (Abfahrt, Super G) im Einsatz. Bei dem Herren sitzt er neben Robert Seeger in der Kabine, bei den Damen an der Seite von Heinz Prüller. Bei den technischen Disziplinen (Slalom, Riesenslalom) heißen die Experten Hansi Hinterseer (Herren-Rennen) und Thomas Sykora (Damen-Bewerbe). Wem der Lokalpatriotismus zu viel wird, kann zu den trockeneren Reportern auf ARD, ZDF und Eurosport switchen.

Mittwoch, 5.2.

10.00 Uhr: Abfahrtstraining Herren

12.30 Uhr: Abfahrtstraining Damen

ORF 1, Eurosport

Donnerstag, 6.2.

10.00 Uhr: Kombi-Abfahrt Herren

13.00 Uhr: Kombi-Slalom Herren, 1.Dg.

15.00 Uhr: Kombi-Slalom Herren, 2.Dg.

ORF 1, ARD, Eurosport

Freitag, 7.2.

10.00 Uhr: Abfahrtstraining Damen

12.30 Uhr: Abfahrtstraining Herren

ORF 1, Eurosport

Samstag, 8.2.

12.30 Uhr: Abfahrt Herren

ORF 1, ARD, Eurosport

Sonntag, 9.2.

12.30 Uhr: Abfahrt Damen

ORF 1, ARD, Eurosport

Montag, 10.2.

10.00 Uhr: Kombi-Abfahrt Damen

13.00 Uhr: Kombi-Slalom Damen, 1.Dg.

15.00 Uhr: Kombi-Slalom Damen, 2.Dg.

ORF 1, ZDF, Eurosport

Mittwoch, 12.2.

9.30 Uhr: Riesentorlauf Herren, 1.Dg.

13.00 Uhr: Riesentorlauf Herren, 2.Dg.

ORF 1, ZDF, Eurosport

Donnerstag, 13.2.

9.30 Uhr: Riesentorlauf Damen, 1.Dg.

13.00 Uhr: Riesentorlauf Damen, 2.Dg.

ORF 1, ZDF, Eurosport

Samstag, 15.2.

10.00 Uhr: Slalom Damen, 1.Dg.

13.00 Uhr: Slalom Damen, 2.Dg.

ORF 1, ZDF, Eurosport

Sonntag, 16.2.

10.00 Uhr: Slalom Herren, 1.Dg.

13.00 Uhr: Slalom Herren, 2.Dg.

14.30 Uhr: Schlussfeier

ORF 1, ZDF, Eurosport


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige