Bummel: Mehr Platten

Stadtleben | aus FALTER 08/03 vom 19.02.2003

Bei Saturn, Virgin und Co gibts zwar eine große Auswahl, bei den kleinen Spezialistenläden dafür auch die nötige Szenecredibility. Hier die jüngsten Plattenshop-Eröffnungen:

Cheap-Records-Shop, 7., Museumspl. 1, Di-Fr 12.30-19, Sa, So 13-18 Uhr, http://shop.cheap.at

Zum gleichnamigen Label gehörender Shop. Internationale und österreichische Elektronik, Bücher und Mode junger heimischer Designer.

Bounce, 4., Faulmanng./Operng. 26, Tel. 585 75 20, Mo-Fr 12-19.30, Sa 12-17 Uhr, www.bouncerecords.biz

Wiens jüngster Szeneplattenladen der DJs Dirk Rossiwall und Kurt Wöginger, Genremäßig rund ums Thema Breakbeats angesiedelt.

Substance, 7., Westbahnstr. 16, Tel. 523 67 57, Mo-Fr 11-19.30, Sa 11-17.00, www.substance-store.com

Plattengeschäft des Ex-Why-Not-Mitarbeiters Alfi Glück und des Trost-Label-Chefs Konstantin Drobil. Gitarren- und Elektronikmusik abseits des Mainstreams, schöne Auswahl an Büchern und Zeitschriften.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige