Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 09/03 vom 26.02.2003

Sex: SMSex (1)

Das Handy hat unser Leben verändert, vor allem unser Liebesleben. Zum Beispiel ist es einfacher geworden, Affären zu unterhalten: Wenn jede Frau einen eigenen Anschluss hat, kann es nicht mehr passieren, dass der Gatte ans Telefon geht. Noch wichtiger ist in diesem Zusammenhang die SMS-Technologie: Die elektronischen Kurzmitteilungen erinnern an die kleinen Zettel ("Ich find dich süüüüß"), die sich Mädchen und Buben früher in der Schule zugesteckt haben. Inhaltlich steht in den SMS-Botschaften zwar auch nicht viel mehr drin. Aber der Vorteil ist, dass man nicht mehr in die Schule gehen muss, um einem Mädchen mitzuteilen, dass man es süß findet. W. K.

Fussball: Goalie-Frust

Fußball ist ein harter Sport, bei dem es auch zu Handgreiflichkeiten kommen kann - meistens unter gegnerischen Spielern. In der deutschen Bundesliga aber wurde jetzt Dortmund-Goalie Jens Lehmann ausgeschlossen, weil er an der Mittellinie (!) einen Mannschaftskollegen (!!) geschubst hatte. Die


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige