Zoo: Menschen der Woche

Stadtleben | aus FALTER 11/03 vom 12.03.2003

Ursprünglich wollte Thái-Cong ja nur seine Mutter Lang Leona Le und seinen Vater Huu Thành Quách fürs Familienalbum zusammen fotografieren lassen. Aber weil der Hamburger mit vietnamesischen Wurzeln auch Fashionstylist ist, machte er aus der rein familiären Angelegenheit gleich ein ganzes Kunstprojekt und ließ seine Eltern von einer Riege bekannter Fotografen in Kleidungsstücken noch bekannterer Designer ablichten. Ein Neunzigjähriger und eine Sechzigjährige in Designeroutfits - klingt lustig. Ist es auch. Doch in erster Linie entstanden wunderschöne Fotos "als Zeichen der Ehrerbietung" (Thái-Cong), die jetzt unter dem Titel "My Parents" gleichzeitig in der Galerie von Klaus Engelhorn und im Modebüro Unit F zu sehen sind.

Familienzusammenhalt demonstrierte auch der Künstler Tone Fink und seine Tochter Katharina. Bei der Eröffnung der von Kathrin Oder und Catherine Rennert zusammengestellten Ausstellung "Probier Papier" im Zoom Kindermuseum zeigten die zwei Finks eine Performance,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige