Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 12/03 vom 19.03.2003

Sex: SMSex (4)

Die schlimmste mir bekannte SMS habe ich zum Glück weder geschrieben noch empfangen. Ich habe nur davon gehört. Opfer war eine junge Frau, die deshalb bei Ö3 anrief und um Rat fragte. Ein Mann - ich glaube, ein Exliebhaber - schickte ihr folgenden Text: "Wenn du mich liebst, lösche diese SMS. Wenn du Sex willst, antworte." Was soll man dem armen Mädchen raten? Antworten kommt schon aus Gründen der Selbstachtung nicht infrage, löschen ist aber auch problematisch: Das hieße ja, dass sie einen Mann liebt, der solche SMS schreibt. An ihrer Stelle würde ich mir ein neues Handy kaufen. W. K.

Fussball: Probleme

Die T-Mobile-Bundesliga hat derzeit mindestens drei Probleme (okay, mit Peter Westenthaler sinds vier). In Salzburg haben sie jetzt einen Kunstrasen, der angeblich technisch begabten Spielern entgegenkommt - Ergebnis: ein unbegabtes 1:1 gegen den GAK. Bei Rapid haben sie Andreas Herzogs Ideen auch nach einem Jahr noch nicht kapiert - Ergebnis: ein missverstandenes 0:1


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige