Radwerkstätten: Instand Setzer

Stadtleben | aus FALTER 13/03 vom 26.03.2003

Wo es Räder zu kaufen gibt, werden in der Regel auch Räder repariert. Wer sein Rad woanders gekauft hat, und es bei der Konkurrenz reparieren lassen möchte, sieht sich mittlerweile auch keinem Spott mehr ausgesetzt. Doch weil gerade die Saison beginnt, sollte man sich rechtzeitig um einen Termin kümmern. Hier wird fachgerecht instand gesetzt:

Cooperative , 6., Gumpendorfer Str. 111, Tel. 596 52 56, Mo-Mi 10-13, 14-18, Do-Fr 10-13, 14-19, Sa 10-16 Uhr,

Beliebtes Fahrradgeschäft mit guter Fachwerkstatt. Nett: Kunden können kleine Reparaturen mit Leihwerkzeug auch selbst erledigen. Termin vereinbaren!

Sports Experts, z.B. 7., Kircheng. 6 (Gerngross), Tel. 526 51 55, Mo-Fr 9.30-19, Sa 9-17 Uhr.

Der Sport- und Fahrrad-Discounter verfügt auch über eine Radwerkstatt. Auch unbedingt vorher anmelden.

Bike-Festival, 5., 6.4., 9-18 Uhr, Rathauspl., www.bikefestival.at

Wie jedes Jahr auch heuer wieder zum Saisonauftakt das Bike-Festival mit Fahrradmesse vor dem Rathaus.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige