Mediensplitter

Medien | aus FALTER 14/03 vom 02.04.2003

Schwarz-blaue Nachrichten Wolfgang Schüssel ist Sekundensieger in den ORF-Nachrichten des vergangenen Jahres. Aber nicht in allen Kategorien konnte der Bundeskanzler den höchsten Stockerlplatz erreichen: In der "ZIB 1" liegt Schüssel zwar bei der Redezeit klar vor SP-Chef Alfred Gusenbauer, bei den Nennungen hat FP-Landeshauptmann Jörg Haider aber die Nase vorne. Die meisten "ZIB 2"-Redesekunden hat Exvizekanzlerin Susanne Riess-Passer gefüllt. Und in der Sendung "Report" durfte Gusenbauer öfter den Mund aufmachen als der Kanzler.

Opfer im Netz Die Schweizer Regierung wird auf der Homepage des Eidgenössischen Departements für Auswärtige Angelegenheiten eine Liste von zivilen Opfern des Irakkrieges veröffentlichen. In wenigen Tagen soll die Liste unter www.eda.admin.ch abrufbar sein. Dadurch soll bewusst gemacht werden, wie schrecklich die Folgen des Krieges seien, sagt die Schweizer Außenministerin Micheline Calmy-Rey.

Augustin ausgezeichnet Die Straßenzeitung Augustin hat den


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige