GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 14/03 vom 02.04.2003

GUT David GRAY. Der britische Songwriter gab am Samstag im Gasometer sein erstes Österreich-Konzert überhaupt. Und wer den Mann bisher für einen Langweiler gehalten hatte, wurde in dem mitreißenden Gig eines Besseren belehrt.

BÖSE SARS. Das Lungenvirus hat bisher nicht nur über fünfzig Todesopfer gefordert und die Hongkong-Auftritte von Santana, Moby und den Stones verhindert. Nun hat es auch noch den WHO-Arzt Carlo Urbani auf dem Gewissen - seinen eigenen Entdecker!

JENSEITS Jennifer CAPRIATI. Ausgerechnet mit der HipHop-Nummer "Bombs over Bagdad" wollte die amerikanische Tennisspielerin beim WTA-Turnier in Florida ihren Patriotismus beweisen und die US-Truppen im Irak unterstützen. Dabei hat der Song mit der Saddam-Krise gar nichts zu tun.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige