Stadtrand: Luxus vom Diskonter

Stadtleben | aus FALTER 15/03 vom 09.04.2003

Dass vor ein paar Wochen ausgerechnet der Billigsupermarkt Hofer Humidore im Angebot hatte (für die, dies nicht wissen: Das sind klimatisierte Holzboxen, in denen teure Zigarren aufbewahrt werden, damit sie nicht austrocknen), war schon etwas seltsam. Obwohl es beim Hofer bekanntlich auch andere Luxusgüter wie echten Schampus, norwegischen Lachs und so Zeugs gibt. Diese Woche wirbt ein anderer Billigdiskonter mit einem echt seltsamen Sonderangebot: Im aktuellen Flyer bietet Mondo zwischen Weißem Riesen, Gurktaler Alpenkräuterschnaps in der Vorratspackung und Landauer Wurstaufschnitt auch ein 22-teiliges Golfset an. Für gerade mal 349 Euro und nur kurze Zeit gibts bei Mondo neun Eisen, drei Hölzer, einen Titan-Putter, ein Tragebag, drei Headcovers, drei Bälle, ein Handtuch und Tees (okay, Bälle, Tees und Handtuch sind noch nachvollziehbar, aber was ist all der andere Kram?). Da heißt es zugreifen, liebe Golffreunde. Und da Golfplatzgebühren doch ein bisschen was kosten, dürfen wir uns wohl schon darauf vorbereiten, dass künftig am Heldenplatz oder im Prater die Golfbälle niedrig fliegen, oder was? Und welchen Luxus gibts demnächst im Supermarkt? Pradaschlapfen um 9,99, Trüffel, das Kilo um zwei Euro, und Ferraris fast geschenkt? Toll! Aber leider nur kurze Zeit! C. W.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige