PRESSESCHAU

Medien | EVA WEISSENBERGER | aus FALTER 16/03 vom 16.04.2003

Die Frage der letzten Woche lautete: Wer ist Linda Reiter? Das Rätsel, wer im Standard-Rondo Lebenshilfe leistet, wurde nicht gelöst. Aber danke für die vielen sachdienlichen Hinweise. Ein Leser denunzierte Daniel Glattauer. Ein Stilvergleich mit seiner Kolumne "dag" lässt aber Zweifel an der These aufkommen. Neue Frage: Wer schreibt im Freizeit-Kurier über das "Abenteuer Alltag"? "Manchmal wache ich nachts auf, der Rücken tut mir weh, ich bin schweißgebadet und denke, ich schaffe es alles nicht", schrieb Axel Hacke vor Jahren im SZ-Magazin: "Manchmal wache ich auf, weil mein jüngster Sohn schreit (...) Er schrie ,Bügäln! Bügäln! Bügäln!', stand in seinem Kinderschlafsack in seinem Bett, rüttelte an den Gitterstäben, weinte - ein kleiner verzweifelter Mann, der bügeln musste und nicht konnte." Unlängst stand im Freizeit-Kurier: "Manchmal wache in in der Nacht auf, gebadet in Schweiß, der Rücken tut mir weh; dann denke ich, ich schaffe es nicht. (...) Manchmal wache ich auch auf, weil mein Sohn schreit. (...) Neulich ist er aufgewacht und hat wieder ,Putzen!' gebrüllt. (...) Er saß da, rüttelte an den Stäben seines Hochbetts, ein kleiner verzweifelter Mann, der putzen wollte und nicht konnte."


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige