Media-Mix

Medien | aus FALTER 17/03 vom 23.04.2003

UMTS Vergangene Woche haben die beiden Mobilfunkbetreiber Hutchison und Mobilkom in Österreich ihre 3G-Markteintritte bekannt gegeben. UMTS ist eine neue Handytechnologie, die dank beschleunigtem Datenverkehr Videotelefonie, Videodownload und Zugang zum Internet ermöglicht. Mobilkom will am 25. April starten, Hutchison ein wenig später, am 5. Mai. Die Auswahl an Endgeräten ist derzeit aber noch beschränkt. Hutchison baut auf eine Paket-Preisstruktur, das heißt, der Kunde zahlt zuerst für ein gewisses Kontingent an Telefon- und Videotelefonie-Minuten, SMS, MMS und so weiter, und kann diese innerhalb eines Monats aufbrauchen. Die Mobilkom berechnet pro Clip oder pro Minute, die Preise sind gleich wie für bisherige Datendienste.

Playstation Sony hat seiner Spielkonsole Playstation 2 ein Update verpasst. Die neue Konsole bleibt optisch gleich, bietet aber bessere Erkennung von selbst gebrannten DVDs. Darüber hinaus können Bildsignale im so genannten Progressive-Scan ausgegeben werden,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige