Media-Mix

Medien | aus FALTER 20/03 vom 14.05.2003

Onlineklo In Großbritannien wird im Sommer das erste Onlineklo vorgestellt. Das "iLoo" ("iKlo") wird von Microsofts Internetsparte MSN entwickelt und soll bei britischen Sommer-Rockfestivals vorgestellt werden. Die Toilette soll mit einer kabellosen Tastatur, einem Flachbildschirm und einem schnellen Internetzugang ausgestattet werden.

Onlinewasserstrudel Das 3-D-Animationsprogramm Maya ist ab sofort in der Version 5 erhältlich. Das Programm, mit dem unter anderem digitale Filmsequenzen entworfen und gerendert werden können, wurde überarbeitet und besitzt einige Zusatztools, die das Erstellen von detailgetreuen Oberflächen erleichtern. So wurden im neuen Maya Funktionen zur Darstellung von Wasserstrudeln oder stehenden Gewässern eingebaut. Eine andere Funktion kümmert sich um das Erstellen von lebensnahem virtuellem Tierfell. www.aliaswavefront.com

Neue Generation Auf der "WinHEC"-Konferenz hat Bill Gates die kommende Windows-Generation vorgestellt. Der Nachfolger von Windows XP, derzeit


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige