WELT IM ZITAT

Kultur | aus FALTER 20/03 vom 14.05.2003

Apropos Turniere

Ich glaube, die kalte Jahreszeit haben wir jetzt endgültig überwunden, und somit steht einer Teilnahme an Turnieren, wenn sie auch nicht im eigenen Club stattfinden, nichts mehr im Wege.

Aus dem Editorial der Zeitschrift Billard lernen wir, dass die Witterung beim Billard offenbar wichtiger ist, als wir dachten.

Apropos Turniere: Ich habe mich persönlich sehr dafür eingesetzt, Turniere und Staatsmeisterschaften in der Öffentlichkeit auszutragen. Dies ist auch mit der Hilfe des Burgenlands und Tirols gelungen. Einen Wermutstropfen aber gibt es dennoch! Seit Jahren wurde immer wieder gewünscht, mehr Dreiband-Turniere zu veranstalten. Nun ist der zweite Christoph-Pilss-Dreiband-Grand-Prix ausgeschrieben, die Vorrunden konnten aber nur etwa zu einer Hälfte ausgetragen werden. Ganz kann ich dieser Entwicklung nicht folgen.

Wir auch nicht.

Fernsehen gegen Grippe

Die sicherste Methode im Kampf mit der Kälte des Lebens ist das innere Feuer der Begeisterung. (...)

Ihr-Einkauf-Doktor Ruediger Dahlke ordiniert wieder.

Oft reicht schon die letzte Folge einer Fortsetzungsserie im Fernsehen, um die so genannte "Grippe" zu vertreiben. Man wechselt die Bewusstseinsebene von "Nase voll" auf "Feuer und Flamme", und schon passt sich der Körper - fast beliebig - der neuen Situation an. (...) Kaum aber ist der Film zu Ende, erinnert man sich seiner ursprünglichen Grippesituation mit ihrer Verschlossenheit gegen die Welt, und schon kehren die Symptome - meist in Sekundenschnelle - wieder zurück.

Shooting Star

Hochfrequenzlipopulsing - der Shooting Star der Fettabsaugung

Inserat in der Wiener Bezirkszeitung.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige