NEUE PLATTEN

Kultur | aus FALTER 20/03 vom 14.05.2003

POP

Angie Reed: Presents the Best ...

Chicks On Speed / Ixthuluh

Angie Reed werkte einst bei den Schrott-Pop-Charmeuren Stereo Total, überzeugte als charmante Entertainerin im Rahmen der Goldenen-Zitronen-Jubiläumsgala und veröffentlicht jetzt ihr Solodebüt auf dem Label der Clubpop-Girlgroup Chicks On Speed. In den 13 von allerlei Posen und Rollenspielen geprägten Songs verzichtet die in Berlin lebende Italoamerikanerin weitgehend auf die erwarteten Ohrwürmer und präsentiert sich, mit einer zwischen Charme und Infantilität pendelnden Mischung aus Comedy-HipHop und Elektro-Pop, als überdrehte kleine Schwester von Peaches.

GERHARD STÖGER

Live: 20.5., 21 Uhr, Chelsea.

The House Of Fix: 21st Century Fix

Tresor/Ixthuluh

Weil momentan selbst MTViva-Chartmusik auf einen schaumgebremsten Mix aus Elektro-Beats und Gitarrenriffs setzt, kommt diese Doppel-CD mit zweieinhalb Stunden irrwitzigem Techno-Punk gerade recht. The House Of Fix greifen alles auf, was in den letzten Dekaden an verstörenden


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige