PHETTBERGS PREDIGTDIENST: SM-Orgie in Zürich

Stadtleben | aus FALTER 24/03 vom 11.06.2003

... Mose sprach zum Volk: Er sagte: Forsche einmal in früheren Zeiten nach, die vor dir gewesen sind, seit dem Tag, als Gott den Menschen auf der Erde schuf: Forsche nach vom einen Ende des Himmels bis zum anderen Ende: Hat sich je etwas so Großes ereignet wie dieses(?) ...

Deut 4,32-34.39-40 (1. Lesung am Dreifaltigkeitssonntag eines Lesejahres B)

Doch der Falter gibt nicht auf, und so ereignete es sich, dass mir Stadtrat Mailath-Pokorny am 15. Mai den Publizistikpreis der Stadt Wien gab, aber ich vorher schon von McGoohan nach Zürich geholt worden bin. Er hat es dort ermöglicht, dass ich im Miller's Studio innerhalb von 55 Stunden sechs verschiedene Bühnenshows hatte. Ich schwebte wie auf Wolken und weiß nun, dass ich der beste Entertainer des Sprachraumes bin. Kann kommen, was will, ich bin der Beste auf meinem Gebiet. Stur wie der Grand Canyon grabe ich mir meine Bahn. Und wenn du mir zuschaust dabei, wirst du nimmermehr wegschauen können, außer du musst. Tonnenschwere Blüten,

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige