GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 26/03 vom 25.06.2003

GUT Witali KLITSCHKO. Nur das Gesicht des ukrainischen Boxers hat nach der dritten Runde seines WM-Kampfes gegen Lennox Lewis nicht mehr gut ausgesehen. Der Rest des Herausforderers aber machte bis zum umstrittenen Abbruch eine wahrhaft weltmeisterliche Figur.

BÖSE Frank STRONACH. Laut "profil" will der Wirtschaftsmetzger der Nation nun auch die staatlichen Anteile an der Voest filetieren und die schönsten Stücke seinem Magna-Konzern einverleiben. Als Küchenjunge dient Karl-Heinz Grasser, der ja beim Meister selbst gelernt hat.

JENSEITS Klaus Maria BRANDAUER. Der Starschauspieler ist, wie sich erst jetzt herausstellte, ein Jahr älter, als die Lexika behaupten. Am Sonntag wurde KMB sechzig. Warum das keiner wissen sollte, ist schleierhaft: So was kommt doch in den besten Familien vor!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige