OHREN AUF! Summer Grooves

Kultur | SEBASTIAN FASTHUBER | aus FALTER 26/03 vom 25.06.2003

Den guten Sound fürs sommerliche Grillen, Chillen und mehr liefern heuer gleich eine Reihe von CDs ortsansässiger Produzenten, angesichts deren grooviger Vielfalt man das selbst zum Klischee gewordene Verdikt über den Wiener Kaffeehaus-Sound langsam endgültig entsorgen kann. Allen voran steht einmal mehr der Sofa Surfer Wolfgang "I-Wolf" Schlögl, der nach seinem fulminanten Album nun mit einem erstaunlichen Mix für die "Playground"-Reihe (Ecco Chamber/Soul Seduction) aufwartet. Mindestens eine geschmackvolle Aneinanderreihung von möglicherweise nicht ganz gängiger DJ-Musik durfte man erhoffen; tatsächlich brennt Schlögl nach etwas ruhigerem Beginn ein so doch überraschendes Tanzboden-Feuerwerk ab, das zwischen House, Breakbeats und Elektro sympathisch in die Breite geht (inkludiert sind auch vier eigens produzierte Uptempo-Tracks von I-Wolf) und den schön selbstironischen Untertitel "Mixtape For Middleclass Bohemians" trägt. Mit etwas Glück kann diese CD für 2003 das werden,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige