GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 27/03 vom 02.07.2003

GUT Harald SCHMIDT. Der witzigste Mann des deutschsprachigen Fernsehens (Heinz Prüller vielleicht ausgenommen) scherzt "aus Liebe zu Deutschland" ab sofort auch montags. Ein Grund mehr, nicht "Treffpunkt Kultur" zu schauen!

BÖSE Die SAUGWURMLARVE. Kann man denn nirgends seine Ruhe haben? Da sucht der Wiener in ohnedies viel zu warmen Gewässern Zuflucht vor der Hitze - und dann rücken ihm irgendwelche Larven auf den Pelz. Das ist böse, Natur!

JENSEITS La NINA. Kaum haben wir El Niño hinter uns, nervt schon das nächste irreguläre Wetterphänomen: Wassererwärmung im westlichen Pazifik, kühlere Temperaturen an der amerikanischen Küste - fertig ist der globale Pallawatsch. Sauber!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige