IN KÜRZE

Kultur | aus FALTER 32/03 vom 06.08.2003

FM 4 Frequency Festival Der Höhepunkt des Popsommers findet am 14. und 15.8. auf dem Salzburgring statt: Zum zweiten Mal lädt FM 4 zum sagenhaft besetzten Frequency Festival. An den zwei Tagen stehen auf zwei Bühnen insgesamt mehr als vierzig Konzerte auf dem Programm. Am 14.8. treten unter anderem Ladytron, Asian Dub Foundation, Ash, Blumfeld, Heather Nova und Travis auf; am 15.8. wirds noch dichter: International Pony, Die goldenen Zitronen, Wir sind Helden, Bright Eyes, The Notwist, Sportfreunde Stiller, Beck, Placebo, Metallica u.v.a. spielen auf. Durch das Programm führen die Herren Stermann und Grissemann. Das Festivalgelände (mit Campinggelegenheit) ist per Auto über die Westautobahn (Abfahrt Thalgau) zu erreichen, für Bahnreisende gibts einen Bus-Shuttle vom Salzburger Hauptbahnhof. 2-Tages-Tickets kosten im Vorverkauf (Jugendinfo) 49 Euro, an der Abendkassa zehn Euro mehr.

Information: www.frequency.at

Goldener Kleinkunstnagel 2003 Das Theater am Alsergrund veranstaltet auch


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige