Urlaub vorbei? Aber nein!

Extra | aus FALTER 34/03 vom 20.08.2003

Wir versetzen Sie mit neun ungewöhnlichen Tagesreisen durch Wien wieder in Urlaubsstimmung

Der Sommer war sehr schön (und heiß), jetzt kommt, was wir Arbeitsalltag nennen. Um Ihnen zu zeigen, dass nun nicht alles wieder grau werden muss und man auch in Wien durchaus in Urlaubsstimmung verfallen kann, haben wir neun eintägige Urlaubsreisen zusammengestellt. Sie führen auf recht ungewöhnlichen Routen durch die Stadt zu manch Bekanntem, vor allem aber zu weniger oder noch gar nicht Vertrautem. Die Stadt bietet in ihren unterschiedlichen Vierteln und Bezirken viel Abwechslung - und durchaus nicht nur in gastronomischer Hinsicht. Freilich gehört zur richtigen Urlaubsstimmung vor allem auch gutes Essen und Trinken, daher haben wir bei den Wiener Urlaubsreisen besonders darauf geachtet. Sie können aus den Tipps natürlich auch ganz andere, Ihren Wünschen entsprechende Reisen durch die Hauptstadt zusammenstellen - nehmen Sie sich dabei genügend Zeit und nicht zu viel vor, schließlich


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige