Die Autorallye

Extra | aus FALTER 34/03 vom 20.08.2003

Welche Herausforderungen Wien an Autofahrer stellen kann, hat jener Wiener Autofahrer erlebt, der seinen Wagen (samt Frau) auf der Schusslinie in Simmering stehen ließ, um zu Fuß nach einer Ausfahrt zu suchen - wir waren zufällig da und konnten ihn hinauslotsen. So geht es bei unserer Autorallye natürlich nicht. Ein echter Sportsgeist studiert zuvor die Route am Wienplan und lässt dann die Karte zu Hause. Als Verpflegung Tramezzini und mehrere Flaschen voll Wiener Hochquellwasser.

Kriterium I: Jedlesee-Strebersdorf-Marchfeldkanal Über die Donauuferautobahn kommend zunächst am Industriezentrum vorbei und am Ende der Marksteinergasse 2 Punkte abholen. Am Schönungsteich entlang bringt die Durchfahrt der Sumpf-, Uhu-, und Maulwurfgasse jeweils 1 Punkt. Ein weiterer Punkt für die Erklärung, über welche Wege der Verballhornung aus dem ursprünglichen "Outcinessevve" über "Utzinsee" schließlich Jedlesee werden konnte.1 Über Einzingergasse und Autokaderstraße sowie Mühlweg an den

  645 Wörter       3 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige


Anzeige