GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 36/03 vom 03.09.2003

GUT MADONNA. Die Pop-Diva hat ihren jungen Kolleginnen bei den MTV-Awards wieder mal gezeigt, wo der Hammer hängt. Christina Aguilera und Britney Spears bekamen von Madonna Zungenküsse - damit die Girlies mal sehen, wie das geht.

BÖSE Elisabeth GÜRTLER. Die Sacher-Chefin will ihr Hotel partout aufstocken - auch wenn das wirklich nicht gut aussieht. Angeblich leidet das Sacher unter Platzmangel - dabei ist Prawys Zimmer unlängst doch eh frei geworden.

JENSEITS Helga RABL-STADLER. Die Präsidentin der Salzburger Festspiele macht für Geld anscheinend wirklich alles - sogar Bierwerbung. "Ein echtes Stück Salzburg, das bei unseren Gästen sehr gefragt war", lobt sie das "Festspiel-Bier" von Stiegl. Unwürdig!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige