Mädchenzimmer

Stadtleben | aus FALTER 38/03 vom 17.09.2003

Döblinger Bubencharme

Jetzt gibt es doch noch Gerechtigkeit. Jungs, die beimTrinken gerne leicht geschürzte Mädchen anstarren, haben ihr Hooters. Dafür gehen Mädels, die zum Dark Moccacino einen Gratis Flirt mit wohlerzogenen Buben wollen, in den Coffeeshop am Schwedenplatz. Die Bedienung ist lahm, aber dafür gibts Maturanten-Charme à la Vienna International School. Die meisten jugendlichen Kundinnen dürften eigens wegen der ordentlich frisierten Knaben in ihren Polos reinschauen, die als Dank dafür ganz niedlich sind. So kommen sie wenigtens mal aus Döbling raus und verdienen ein bissl zusätzliches Taschengeld. J. O.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige