Die Blumen des Guten

KLAUS NÜCHTERN | Kultur | aus FALTER 39/03 vom 24.09.2003

POP SPECIAL. Madonna hat ein Kinderbuch verfasst - mit Moral! 

Madonna hat ein Kinderbuch geschrieben. Madonna? Die Madonna?? Naja, also nicht die Jungfrau Maria, sondern die "Like a Virgin"-Madonna. Ja eh - Madonna eben! Und die hat echt wahr und ohne Scheiß ein Kinderbuch geschrieben?!! Naja, eigentlich hat Madonna fünf Kinderbücher geschrieben. Fünf Kinderbücher??!! Ist ja unglaublich!!!

  Da müssen wir jetzt gleich Herrn Nicholas Callaway aus New York, den Gründer des kleinen, aber pipifeinen, für seine höchstwertigen Bilderbücher bekannten Verlag Callaway Editions, fragen: "Hat Madonna wirklich diese Bücher geschrieben?" "Ja. Natürlich." "Warum gleich fünf Bücher?" "Madonna hatte eine Menge Geschichten zu erzählen."

  Das Interview mit Nicholas Callaway liegt der deutschen Ausgabe des zeitgleich in vierzig beziehungsweise hundert Ländern (die Angaben gehen da etwas auseinander) veröffentlichten Buches "Die Englischen Rosen" bei, die soeben im Münchner Hanser Verlag

  509 Wörter       3 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige