Mädchenzimmer

Stadtleben | aus FALTER 41/03 vom 08.10.2003

Arnold, mein held

Gangbangs im Gym, sexistische Witze und sechs Frauen, die jetzt blöderweise öffentlich erklärt haben, von Arnold Schwarzenegger begrapscht worden zu sein. Nicht gut für mein Image als Frauenversteher, dachte sich Stratege Arnie, dann sag ich halt vor der Wahl, dass es mir echt leid tut: "Es stimmt, dass ich bei rauen Filmdrehs dabei war und dass ich Dinge getan habe, die nicht richtig waren, die ich damals für spielerisch hielt." Und der arme Sünder versprach: "Wenn ich Gouverneur bin, will ich den Frauen beweisen, dass ich ihr Held sein kann." Wäre ich Amerikanerin, würde ich das als echte Drohung verstehen. J. O.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige