Menschen der Woche

Zoo

Stadtleben | aus FALTER 49/03 vom 03.12.2003

Wenn die Münchner Künstlerin Angela Dorrer Kekse backt, geht das so: Sie schiebt Celebritys wie Alice Cooper, Pedro Almodòvar, Nina Ruge oder Helmuth Karasek ein Stück Teig in den Mund, holt es wieder raus und ab damit in den Ofen. Die Promi-Cookies sind angeblich heiß begehrt. Auf Einladung des Aktionistenvereins Monochrom präsentierte Dorrer eine weitere Art der Gebäckzubereitung: Sie buk Vanillekipferln unter der Motorhaube eines Audi 80. Was laut Internet mit Fischfilet und Pizza prima funktioniert, erwies sich im Falle von Weihnachtskeksen jedoch als Flop. Leider.

Erwin Wurm hingegen verabreichte im Bétonsalon in Kaffee getauchten Zuckerwürfel - was die Besucher ein wenig verunsicherte. Die Performance ging einher mit der Ausstellung hübsch verpackter Gartenschläuche von Sébastien de Ganay. Was so ein Bétonsalon kann? Alles, bloß keine Kunst, hofft Galerist Georg Leutner. In ein paar Tagen bekommt der Salon de Beton übrigens ein Geschwisterchen: Im Pariser Schickviertel

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige