GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 50/03 vom 10.12.2003

GUT Hilde SOCHOR. Die Grande Dame des Volkstheaters lässt im Rabenhof die Sau raus: Beim Werner-Schwab-Abend "Seele brennt!" lässt die Kammerschauspielerin sogar Stermann & Grissemann alt aussehen.

BÖSE Stefan GEHRER. Endlich ist pas-siert, was einmal passieren musste: Der ZiB-Moderator Gehrer wurde zum Sprachrohr der Ministerin Gehrer. Wenigstens ist ihm kein "Mama" rausgerutscht.

JENSEITS Thomas PRINZHORN. Der Nationalratspräsident war offenbar der Einzige, der das Veto von zwei FPÖ-Abgeordneten zur Osterweiterung nicht mitgekriegt hat - Prinzhorn erklärte das Abstimmungsergebnis für "einstimmig".


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige