MEDIENSPLITTER

Medien | aus FALTER 51/03 vom 17.12.2003

Puls TV liefert News für Pro Sieben Der Wiener Privatsender Puls TV wird zwar frühestens im Frühjahr 2004 auf Sendung gehen, trotzdem wird im ehemaligen Tabakmuseum schon ab 26. Jänner Programm gemacht. Und zwar für das Österreich-Fenster von Pro Sieben, wo dann täglich "AustriaNews" zu sehen sein werden. Das Society-Magazin "2night.tv" wird in die neue Sendung integriert.

Die Macht der Medien Wieder einmal setzt sich eine Publikation mit der Macht der Journalisten auseinander, diesmal herausgegeben von der SPÖ-Zukunftswerkstätte. Verschiedene Beiträge beleuchten den Medienberuf aus der Praxis und diskutieren die Voraussetzungen journalistischer Arbeit. Besonderes Augenmerk wird der österreichischen Mediensituation geschenkt. Autoren sind unter anderen die Publizistin Barbara Coudenhove-Kalergi, die Arbö-Sprecherin Lydia Nynz und der "25"-Moderator Christoph Feuerstein.

Zukunfts- und Kulturwerkstätte/Friedrich- Austerlitz-Institut (Hg.): Medien. Macht. Meinung, Eigenverlag, Wien


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige