PHETTBERGS PREDIGTDIENST

Stadtleben | aus FALTER 51/03 vom 17.12.2003

Vorschlag für Weihnachten

... er ist um so viel erhabener geworden als die Engel ...

Heb 1,1- (2. Lesung bei der 3. Messe am Weihnachtstag [25.12.])

Schlingensief erzeugt so schöne Bilder, und darum braucht er auch mehr Geld als du, sagt die Evolution, damit er ungehindert jederzeit seine Bilder schaffen kann, vermittels seines vielen Lohnes, den er kriegte. Luzifer geht aber nicht mehr in die Vorstellungen Christoph Schlingensiefs. Sitzt auf einem Stein und riecht in seinen Schritt. Der, dem ich mich sexuell unterordnen, von dem ich mich versklaven, demütigen, schlagen, fesseln lassen usw. würde, müsste den größten Liebesrausch der Erdgeschichte an mir zelebrieren. Mich streicheln, unendlich liebkosen, jedes Härchen einzeln küssen. Oh, da habt ihr euch aber völlig verirrt in einem gewaltigen Kitschklischee! Niemals ordne ich mich unter, ausgenommen, es ereignet sich ein Einfühlungsexzess! Und das ist wahrscheinlich das gültigste Credo der Evolution. Die generelle, grundsätzliche


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige