TANGO IN WIEN

Abseits vom Wiegeschritt

Stadtleben | aus FALTER 03/04 vom 14.01.2004

Fast jeden Abend kann man in Wien Argentinischen Tango tanzen. Hier eine Auswahl:

  Montags ab 21 Uhr findet Color Tango im Volksgarten (1., Heldenplatz) statt. Ab 20 Uhr gibts Gratis-Schnupperstunden. Jeden Dienstag gibts eine Tango-Milonga im Cheek2Cheek (8., Lange Gasse 50). Auch hier werden zwischen 19 und 22 Uhr Tanzstunden angeboten. Donnerstags lädt das Vida (8., Lange Gasse 45) zum Toledo Tango Club. Tangostunden zwischen 20 und 22 Uhr, danach wird getanzt. Und an Samstagen findet die Milonga "El Firulete" im Österreichischen Touristenklub (1., Bäckerstraße 16, 1. Stock) statt; Tangoworkshop von 19.30 bis 21.30 Uhr.

  Infos zur Tangoreise inklusive Workshop mit Laura Suarez (18.2. bis 7.3. nach Patagonien und Buenos Aires) gibt es unter der E-Mail-Adresse laura@sil.at. Informationen zu einer Tangoreise plus Workshop mit Hernán Toledo (11.2. bis 20.2. nach Buenos Aires) unter Tel. 402 87 41 oder www.hernan-toledo.com.

  Die besten Infos über Tango in Wien sind unter http://members.ping .at/kdf-wien/tango/vienna.htm zu finden. Hier sind auch die aktuellen Workshops und Auftritte aufgelistet.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige