ZOO

Menschen der Woche

Stadtleben | aus FALTER 04/04 vom 21.01.2004

"Megatittenaffengeil": Ihren Sager der Woche muss sich Ministerin Maria Rauch-Kallat wohl noch länger um die Nase wehen lassen. Zum Beispiel auch unter Applaus bei einer Gala der Österreich-Werbung, bei der das Konzerthausfoyer nicht nur mit Vogelgezwitscher lautstark beschallt wurde, sondern auch noch aufdringlich beduftet. Wer sich den Karlheinz-Stockhausen-Abend mit Benjamin Kobler, Michael Pattmann und Bryan J. Wolf geben wollte, musste da durch. Nebenan gab's Claudia Stöckl - da musste man auch durch. Ehrengastdarsteller und Sir Peter Ustinov dürfte was geahnt haben und meldete sich nur per Video.

Das Erste Wiener Heimorgelorchester feierte sein zehnjähriges Bestehen - und zwar mit einem zehnstündigen Orgelmarathon. Im Vorstadt spielten Thomas Pfeffer, Jürgen Plank, Florian und Daniel Wisser den Achtziger-Hit "Move Your Body Close to Me" nonstop rauf und runter. Unterstützung gab's von Fritz Ostermayer, Raoul Corona, Wolfgang Kopper und Herbert Weixelbaum. Die Frage, ob eine


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige