ZOO

Menschen der Woche

Stadtleben | aus FALTER 06/04 vom 04.02.2004

Wer Foli Stanioli ist, muss man nicht wissen. Aber wer vor Weihnachten bei den schicken Wärmespenderhütten von Schauspieler Simon Hatzl eine Suppe oder einen Punsch gekauft hat, hat vielleicht schon Bekanntschaft mit der gleichnamigen Alufolie gemacht. Vergangene Woche gab's nochmal einen Stanioli-Auftritt: In den Räumen der Mobilfunker Drei (die hatten die Wärmespender gesponsert) übergaben Organisator Christoph Möderndorfer und Dreier Robert Eckert das bei den Suppenhütten gesammelte Geld an seine Empfänger. Das Arbeitslosenprojekt Würfel, die betreute Seniorenwohngemeinschaft Rainergasse und das Behindertenrampenbauprojekt der Uni Wien durften sich über insgesamt 13.555 Euro freuen. Supper!

Im Salzburger Lungau schleppen ledige Burschen an Festtagen meterlange, blumengeschmückte "Prangstangen" herum. Der Wiener Künstler Franz Kapfer hat mit Plastikflaschen nun haltbare Pendants der ruralen Fruchtbarkeitssymbole geschaffen. Kapfer will damit seine kürzlich Mutter gewordene


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige