TIER DER WOCHE

Affig


PETER IWANIEWICZ
Stadtleben | aus FALTER 07/04 vom 11.02.2004

"Hier fliegen gleich die Löcher aus dem Käse,

denn nun geht sie los, unsere Polonäse

von Blankenese bis hinter Wuppertal"

Nr.-1-Hit der ZDF-Charts 1981

Nein, diese jüngst wegen der RTL-Sendung "Dschungelcamp" allerorts ausgebrochene Empörung ist unangebracht. Was, bitte schön, soll den daran falsch sein, wenn Prominente Naturverbundenheit beweisen und zeigen, dass sie die exotische Tierwelt gerne auch unmittelbar und von nächster Nähe kennen lernen wollen. Jetzt wissen wir aus eigenem Ansehen, dass man nicht sofort gebissen wird, wenn einem eine riesige Spinne über das Gesicht läuft, und haben gesehen, dass man durch die Berührung mit Hunderten Schaben nicht sofort tot umfällt. Tiere sind doch unsere Freunde, jawohl!

Einer der Teilnehmer war der in Österreich nicht so bekannte Werner Böhm, dem wir unter seinem Nom de Guerre Gottlieb Wendehals popkulturelle Kleinodien wie die "Polonäse Blankenese" verdanken, die uns in schnörkelloser Reimform den Charme der deutschen Seele offen

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige