GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 08/04 vom 18.02.2004

GUT Bode MILLER. Der amerikanische Slalom-Gigant demonstrierte in Sankt Anton wieder einmal eindrucksvoll, wie Skifahren sein soll: erst die Nacht durchmachen, dann der Konkurrenz davonfahren. Cool, man!

BÖSE Karl HABSBURG. Das Kaiserenkerl kann sich immer noch nicht damit abfinden, dass die Monarchie vorbei ist: Im Zuge der NS-Restitution soll die Republik ein paar Schlösser und 20.000 Hektar Wald rausrücken. Sorry, die brauchen wir selber!

JENSEITS Herbert HAUPT. Der FPÖ-Minister erlitt vergangene Woche auf der Südautobahn seinen bereits 14. Verkehrsunfall. Der Mann ist langsam ein Fall für den Verkehrsfunk: "Achtung, Autofahrer, Herbert Haupt ist unterwegs! Bleiben Sie rechts und überholen Sie nicht."


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige